Empfehlung 36: Gemeinsamen Infrastruktur

Entwickeln einer gemeinsamen Infrastruktur aus weiterverwendbaren Diensten und Informationsquellen, die von allen öffentlichen Verwaltungen genutzt werden können.

Legislation and agreements

2010-04-02
Teilweise Umsetzung der INSPIRE-Richtlinie

Kooperationsvereinbarung vom 2. April 2010 zwischen dem Föderalstaat, der Flämischen Region, der Wallonischen Region und der Region Brüssel-Hauptstadt zur Koordinierung einer Infrastruktur für geografische Informationen.

Diese Kooperationsvereinbarung setzt die Richtlinie 2007/2/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 14. März 2007 zur Schaffung einer Geodateninfrastruktur in der Europäischen Gemeinschaft (INSPIRE) teilweise um.